Kontakt
Kontakt-Icon

Kontakt

Du hast Fragen, Kommentare oder Feedback – tritt mit uns in Kontakt.

Kurse zur Schwimmausbildung

Aktuell sind keine Seminare / Veranstaltungen / Tagungen vorhanden.

Bei Fragen scheibt uns eine Nachricht:

 

Stefanie Haberl

Technische Leitung Ausbildung

09131 4005084

(Bitte Mailbox benutzen) 

lernen@erlangen.dlrg.de 

 

Wir arbeiten zu 100 % Ehrenamtlich, eine Antwort auf eure Nachricht erfolgt in unserer Freizeit und kann leider auch mal etwas länger dauern. 

Anfängerschwimmausbildung

In der Anfängerschwimmausbildung für Kinder und Erwachsene bringen wir Anfängern ohne jegliches Vorwissen die wichtigsten Fertigkeiten und Bewegungsabläufe im Umgang mit dem Wasser bei.

Der Schwerpunkt dieses Kurses liegt in der Wassergewöhnung und Wasserbewältigung. Die Fortbewegung im Wasser und der Spaß am Schwimmen stehen hier im Vordergrund. Wir beginnen mit ersten Brustschwimmtechniken.

  • Grundlagen im Sicheren Aufenthalt und an der Fortbewegung im Wasser
  • Wassergewöhnung (Blubbern, Kopf unter Wasser, Augen öffnen, Schweben)
  • Wasserbewältigung (Gleiten, Springen, Tauchen)
  • Grundlagen der Brustschwimmtechnik (Arm- und Beinbewegung)
  • Kenntnisse der Gefahren am und im Wasser (Baderegeln)

Als Schwimmstil lehren wir hier ausschließlich das Brustschwimmen mit Schwunggrätsche. Um den Teilnehmenden die Angst vor der Tiefe zu nehmen, bzw. diese gar nicht erst aufkommen zu lassen, gehen wir relativ früh (natürlich mit Hilfsmitteln) ins Sportbecken. 

Ziel des Kurses ist das sichere und furchtlose Verhalten am und im Wasser sowie das Erlernen der Grundlagen des Brustschwimmens. Am Ende steht das Motivationsabzeichen "Ente"  und ggf. der Erwerb des Frühschwimmabzeichens "Seepferdchen" (je nach individuellem Fortschritt).

Kinder

für Kinder ab 5 Jahre

Donnerstags von 18.10 bis 19.00 Uhr

Hannah-Stockbauer-Halle (Röthelheimbad) in Erlangen

Erwachsene

für Jugendliche und Erwachsene jeden Alters

Donnerstags von 20.10 bis 20.55 Uhr

Hannah-Stockbauer-Halle (Röthelheimbad) in Erlangen

Fortgeschrittenenschwimmausbildung

In der Fortgeschrittenenschwimmausbildung für Kinder und Erwachsene werden wir die bereits erlernten Brustschwimmtechniken verbessern und zu optimieren. Die Teilnehmenden kennen die Brustschwimm-Bewegungen bereits und können sich selbständig fortbewegen. Wir verbessern die Technik und bauen Ausdauer und Kondition auf.

  • Ausbau in der Sicheren Fortbewegung im Wasser
  • Wiederholung und Verbesserung der Brustschwimmtechnik (Arm- und Beinbewegung)
  • Schwimmen in verschiedenen Lagen (Bauch- und Rückenlage)
  • Kraft- und Konditionsaufbau
  • Erweiterte Wasserbewältigung (Tauchen bis 1m, Springen vom Startblock)
  • Kenntnisse der Gefahren am und im Wasser (Baderegeln)

Ziel des Kurses ist die Verbesserung der Brustschwimmtechnik sowie der Kraft- und Konditionsaufbau. Am Ende steht das Frühschwimmerabzeichen "Seepferdchen"  und vielleicht sogar schon das Schwimmabzeichen "Freischwimmer" (je nach individuellem Fortschritt).

Kinder

für Kinder ab 5 Jahre

Donnerstags von 19.10 bis 20.00 Uhr

Hannah-Stockbauer-Halle (Röthelheimbad) in Erlangen

Erwachsene

für Jugendliche und Erwachsene jeden Alters

Donnerstags von 20.05 bis 20.50 Uhr

Hannah-Stockbauer-Halle (Röthelheimbad) in Erlangen

Kraulschwimmausbildung

Unsere Teilnehmende an einer Kraulschwimmausbildung seid ihr bereits sichere Schwimmer und wollt eure Schwimmfertigkeiten erweitern.

Ziel der Ausbildung ist die Erlernung der Kraulschwimmelemente bestehend aus dem Beinschlag, dem Armzug und der Atemtechnik. Hierbei wird mit einzelnen Übungen begonnen, um später eine Koordinierung der einzelnen Bereiche zu erreichen.

Das Verhalten des Körpers im Wasser und die Wasserlage sind hierbei ausschlaggebend und daher Ausbildungsbestandteil. Die Wahrnehmung des eigenen Körpergefühls im Wasser wird ausgebaut.

Kinder

für Kinder bieten wir keine separaten Kraulkurse an, diese Technik wird im Zuge unseres Jugendtrainings vermittelt.

 

 

 

Erwachsene

Leider ist es uns nicht möglich, regelmäßig Kraulkurse anzubieten.

Sofern ihr Interesse an einer Teilnahme habt, schreibt uns doch eine Mail an lernen@erlangen.dlrg.de 

Wenn ausreichend potentielle Teilnehmer vorhanden sind, werden wir einen Kraulkurs realisieren und euch informieren.

Wir arbeiten ehrenamtlich und qualifiziert

Unsere Ausbilderinnen und Ausbilder sind bestens qualifiziert und ausgebildet nach den Rahmenrichtlinien des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) und erfüllen folgende Anforderungen:

  • Nachweis des Rettungsschwimmerabzeichens in Silber
  • Nachweis der Ausbildung in Erster Hilfe (oder Sanitätsausbildung)
  • Ausbildungslizenz von DLRG (oder Bayerischem Schwimmverband oder Ähnlichem)
  • Nachweis der Bayerischen oder der DOSB-Fachübungsleiterlizenz
  • Vorlage eines Führungszeugnisses (gemäß Bundeskinderschutzgesetz)

Alle Ausbildungen der DLRG unterliegen daher denselben Qualitätsstandards. Die Ausbildung erfolgt nach den Vorgaben der einheitlichen Prüfungsordnung Schwimmen und Rettungsschwimmen, die im Zusammenwirken mit den schwimmsporttreibenden Verbänden und der Kultusministerkonferenz erstellt wurde.

Und unser Ausbildungsteam arbeitet zu 100 % Ehrenamtlich im Kampf gegen den Ertrinkungstod.

    Wiedervorlage Kursangebot

    Abonnieren

     

    Wir informieren euch gerne mit unserer Mailingliste über unser aktuelles Kursangebot sowie die Anmeldemöglichkeiten zu unseren Kursen.

    Tragt euch einfach hier in unsere Mailingliste zu den Schwimmkursen ein und ihr bekommt stets Aktuell die Informationen zu unserem Kursangebot. Solltet ihr einen Platz ergattert haben, tragt euch einfach wieder aus.

    Die Anmeldung zur Mailingliste muss bestätigt werden - Bitte Kontrolliert auch Eure Spam-Ordner auf unsere Nachricht!

    Für spezielle Anfragen wendet euch bitte an lernen@erlangen.dlrg.de.

    Ihr wollt auch mithelfen?

    Dann werdet Schwimmausbilder!

     

     

    Wir können jede Unterstützung gebrauchen und freuen uns immer über neue Gesichter

    Zeitspenden

    Diese Website benutzt Cookies.

    Diese Webseite nutzt Tracking-Technologie, um die Zahl der Besucher zu ermitteln und um unser Angebot stetig verbessern zu können.

    Wesentlich

    Statistik

    Marketing